Vorstand Wir über uns Stiften und Spenden News Projekte Veranstaltungen

Geförderte Projekte

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu Projekten der Stiftung.

Schwanennest Hanau

Kurzzeitbetreuung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
Kinder und Jugendliche mit Behinderungen benötigen besonders intensive Unterstützung. Für die Eltern ist die Betreuung vielfach mit großen physischen und psychischen Belastungen verbunden. Oft wird der Alltag von Arztbesuchen, Therapieplänen und hohem Pflegeaufwand bestimmt. Das kostet viel Kraft. Damit Eltern und Angehörige neue Kraft für ihre Aufgaben schöpfen oder einen Betreuungsengpass überbrücken können, baut das Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V. (BWMK) das Schwanennest.
Die Nachfrage nach Plätzen zur Kurzzeitbetreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung ist groß; besonders in Ferienzeiten deckt das Angebot bei Weitem nicht den Bedarf. Das BWMK trägt mit dem Schwanennest dazu bei, Familien zu entlasten und eine Angebotslücke im Rhein-Main-Gebiet zu schließen.
Das Haus in der Feuerbachstraße 15 in Hanau bietet die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche mit Behinderung tage- und wochenweise in einfühlsame und kompetente Betreuung zu geben - jederzeit. Insgesamt stehen 14 Plätze in ansprechenden Räumen zur Verfügung.
Um den Bestand des Schwanennest zu sichern, braucht das BWMK Menschen, die sich engagieren. Für das Projekt erhält das BWMK keine öffentlichen Zuschüsse. Allein der Bau kostet 920.000 Euro. Davon kann das BWMK rund 400.000 Euro aus Eigenmitteln zur Verfügung stellen, der Rest muss finanziert werden. Überdies werden weitere Mittel für die Ausstattung und Ausgestaltung des Schwanennest benötigt.
Für nähere Informationen klicken Sie hier: "Schwanennest Hanau"

 

Unterstützte Kommunikation

Blick, Gebärde, Laut, Sprache
In Gelnhausen entstand die kreisweit erste Beratungsstelle für frühe Dialoggestaltung und Unterstützte Kommunikation.

Nähere Informationen finden Sie
hier