Herzlich Willkommen!

  

  

Seit 2011 bietet das Schwanennest des BWMK (Behinderten-Werk Main-Kinzig e. V.) Eltern und Familienmitgliedern von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung wichtige Unterstützung in der oft herausfordernden Betreuungsaufgabe. Im Schwanennest in der Feuerbachstraße in Hanau werden Kinder und Jugendliche liebevoll und kompetent betreut – je nach Wunschtage- oder sogar wochenweise. Da die Kapazitäten des bestehendes Gebäudes bei Weitem nicht ausreichen, wird in Hanau-Kesselstadt auf dem Gelände der historischen Pumpstation im Sommer 2018 ein Neubau mit insgesamt 24 Betreuungsplätzen eröffnet. Das BWMK mietet die Räumlichkeiten von einem Investor. Da das Sozialunternehmen für die Ausstattung des Schwanennests keine öffentliche Förderung erhält, ist es auf das Engagement von Spendern und Sponsoren angewiesen. Spezielle Hilfsmittel, Therapiematerial, Spielzeug und Möbel, die den Bedarfen der jungen Menschen mit Handicaps entsprechen, sind sehr kostenintensiv. Die Stiftung Behinderten-Werk hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, um finanzielle Mittel für das soziale Projekt zu werben.
Helfen Sie dabei mehr Kindern und Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf einen unvergesslichen Aufenthalt voller fröhlicher Momente im Schwanennest 2 - mit vielen Freizeitmöglichkeiten, einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm und immer neuen Ideen - zu ermöglichen.
Unser Spendenkonto:
Sparkasse Hanau
IBAN: DE07 5065 0023 0000 0400 89
BIC: HELADEF1HAN
Stichwort: Schwanennest 2
Herzlichen Dank.
Ihre Stiftung Behinderten-Werk!
www.schwanennest-hanau.de